wieviel abstand zwischen haare färben im Test 2019

140

Wie man sein Haar zu Hause färbt

Wenn du wie ich bist, hast du einfach keine drei Stunden Zeit, um in einem Salonstuhl zu sitzen, um deine Haare schneiden und färben zu lassen. Nachdem ich festgestellt hatte, dass eine professionell aussehende Behandlung nicht sehr schwer zu kopieren ist – und im Interesse meiner Zeit, meines Geldes und meiner geistigen Gesundheit -, machte ich mich daran, meine Technik der Haarfärbung zu perfektionieren. Zuerst mag es wie ein Rezept für eine Katastrophe aussehen, aber wenn alles, was Sie tun, darin besteht, Grautöne zu verdecken oder kleine Änderungen am Schatten vorzunehmen, sind Sie ein erstklassiger Kandidat für die Heimfärbung.

Natürlich ist es wichtig, sich daran zu erinnern, dass das Färben der Haare zu Hause Geld sparen kann, aber es kostet Sie Zeit – im Allgemeinen etwa 60 bis 90 Minuten. Der Farbstoff selbst ist der größte monetäre Aufwand, und mit den Kosten für zusätzliches Zubehör sollte Ihr gesamter DIY-Auftrag etwa $25 kosten. Und wenn Sie einmal Friseurklammern und eine Farbpinsel kaufen, senkt das Ihren Aufwand beim nächsten Mal. Wenn Sie ein Kollege sind, der Salonhasser ist, oder einfach nicht alle sechs Wochen $80 bis $100 ausgeben wollen, können die erheblichen Einsparungen durch die Haarfärbung zu Hause ausreichen, um die Investition von Zeit zu rechtfertigen.

Tipps zur Haarfärbung zu Hause

Die folgende Methode war nicht einfach zu formulieren. Ich habe meine Haarfärbemitteln dreimal in den mehr als 10 Jahren, in denen ich es selbst gemacht habe, komplett verpfuscht, aber weil der Rückblick 20/20 ist, kann ich jetzt genau feststellen, was schief gelaufen ist. Lerne von meinen Fehlern und bekomme jedes Mal einen tollen Farbstoffjob zu einem günstigen Preis, indem du diese Tipps verwendest.

headline41}

Machen Sie nicht den Fehler, zum Laden zu gehen und einfach eine Schachtel Haarfarbe zu nehmen. Stattdessen solltest du dir Zeit nehmen. Ich neige dazu, Farbe in großen Box Stores zu kaufen, weil sie die größte Auswahl an Farbtönen und Marken haben.

Selbst wenn du die Haare des Models auf der Box liebst, gibt es wenig Chancen, dass deine Haare genauso aussehen wie ihre. Individuelle Haarstärke, Hautton und aktuelle Farbe können alle Ihre Ergebnisse für ein unvorhersehbares Ergebnis beeinflussen. Ihre beste Wahl ist es, einen Farbton basierend auf Ihrem Hautton zu wählen.

Hier ist ein kurzer Überblick über die Anpassung des Hauttons an die Farbe:

Wenn Ihre Augen braun, blau oder haselnussbraun mit blauen oder grünen Flecken sind, haben Sie einen kühlen Hautton und sollten auch Farbtöne wählen, die kühl getönt sind – wie z.B. aschiges Braun, beige Blond, bordeauxrot und blau gefärbte Schwarztöne. Kühle Hauttöne sehen in der Regel am besten aus im Silberschmuck, wenn Sie also von Natur aus zu Silber greifen, sind Sie das.
Wenn Ihre Augen braun, blau oder haselnussbraun mit braunen Flecken sind, ist Ihre Haut wahrscheinlich warm getönt und Sie sehen am besten in Goldschmuck aus. Wählen Sie Haarfarben, die ähnlich goldfarben sind, wie goldbraun, weizenblond, rostrot und schwarz mit rötlichen Tönen.
Viele Haarfärbemarken bieten mehrere Farbtöne innerhalb des Tons an. Der Farbskala auf der Oberseite der Box zeigt Ihnen in der Regel, ob der Ton warm oder kühl ist, und zeigt ein realistisches Bild, wie er sich auf Ihrem Haarton auswirkt. Wenn Sie immer noch vorsichtig sind, versuchen Sie eine temporäre Farbe, anstatt eine permanente – sie sollte nach etwa 28 Shampoos auswaschen.

Das könnte dir auch gefallen Mehr vom Autor

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.