Ventilator Test 2019

285

Top 10 Pflegehinweise für Beatmungspatienten

Bestseller Nr. 1
Ventilator Säulenventilator Turmventilator leise Standventilator Leistungsstarker Motor | Weiss
  • Benutzerfreundliche Tasten mit LED Display
  • Einfaches Ändern der Einstellungen über das Touch Display oder bequem mit der Fernbedienung
  • Verteilt die Luft dank einem Oszilationswinkel von bis zu 70 Grad in einem großen Bereich
  • Ideal für den Betrieb zu Hause (Wohn-, Schlafzimmer etc.) oder im Büro (Home Office), Camping, Wohnmobil, Werkstatt, Garage etc.
  • Frische Luft in jedem Raum: Der Turm-Ventilator verfügt über einen leistungsstarken 40 W Motor und sorgt für eine gleichmäßig verteilte Belüftung - ganz egal, ob zu Hause oder im Büro.
Bestseller Nr. 2
AirArtDeco 10 Zoll (25 cm) Tischventilator, Persönlicher Turbo-Ventilator, Leistungsstark mit 3 Geschwindigkeitsstufen, Ideal für Zuhause, Büro - Schwarz
  • 3-stufiger Luftumwälzventilator | Der Luftumwälzventilator hat drei Geschwindigkeitsstufen zur Auswahl, damit Sie im heißen Sommer kühlen Wind genießen können. Mit einer Leistungsaufnahme von 30 Watt.
  • Einstellbarer neigbarer Lüfterkopf | Der Tischventilator kann den Kopf manuell auf und ab (100 Grad) einstellen, sodass Sie aus verschiedenen Winkeln einen weichen Wind spüren können.
  • Leistungsstarke 3-in-1-Funktion | Der Ventilator kann nach Belieben als Tischventilator, Wandventilator ( Wandmontagefunktion ) oder Bodenventilator verwendet werden.
  • Einzigartiges Design des Lüfterdesigns | Der Wandlüfter ist eine Kunststoffkonstruktion mit Chromgitterring. Der Lüfter ist nur 11,4 * 5,9 * 11,4 Zoll groß und wiegt etwa 1,4 Pfund. Es ist eine gute Wahl für Ihr persönliches Sommerleben.
  • Mr.Electroben 2 Jahre Garantie | 24 Monate Garantie Verbesserte Garantie für jetzt und für die Zukunft. Dies ist eine aktualisierte Version des Produkts, mit der Sie beruhigt einkaufen können.
Bestseller Nr. 3
Fancii Kleiner USB Ventilator Ultra Leise - Mini Tischventilator Lüfter mit Doppelturboblättern für den Schreibtisch, Zuhause, Büro und Zimmer (Schwarz)
  • Die Doppelturboblätter-Technologie sorgt für maximale Lüftung Dich kühl halten, jederzeit und überall
  • 25% leiser und 40% leistungsstärker als ähnliche Modelle. Maximale Lüftung bis 4,2 m/s
  • Der kleine geräuschlos Ventilator ist perfekt für die Nutzung zu Hause, im Büro, auf dem Schreibtisch, beim Campen oder auf Reisen
  • Erfahren Sie kühlende Umluft in jede Richtung mit dem 180-Grad-Umdrehwinkel
  • USB-betrieben für maximale Tragbarkeit. Zwei Geschwindigkeitseinstellungen mit Touch-Kontrolle für niedrig/hoch
AngebotBestseller Nr. 4
Bodenventilator Ø30 cm 40 Watt | Ventilator | Rotation zuschaltbar | oszillierend | Windmaschine | geeignet für Büro, Schlafzimmer, Wohnzimmer | 3-Stufen, Timer | sehr leiser Betrieb
  • 3 Geschwindigkeitsstufen 40 Watt 90° nach links und rechts oszilierbar. 30 cm Durchmesser Sicherer Stand durch die 2 Standfüße Raumdeckende Wirkung: Lüftet vom Boden aus den ganzen Raum
  • Der kräftige Luftstrom des 40 Watt Leistungsstarken Motors sorgt für eine Raumdeckende Belüftung und Lüftet vom Boden aus den ganzen Raum, denn die frischeste Luft befindet sich direkt am Boden
  • Praktische Timerfunktion bis 120 minuten, die den Ventilator automatisch abschaltet, mit noch größere Kühlwirkung durch variable Luftstromrichtung. Sehr leiser Betrieb mit nur 63 dB
  • Dank der 5 Windklingen erleben Sie eine effiziente Raumkühlung die sogleich auch sehr leise arbeitet. Das 360 ° drehbare Außengitter sorgt für eine hervorragende Luftverteilung im Raum
  • Lieferumfang: Ardes 5B30 Boxventilator Ventilator ø 30cm 3-Stufen, Timer, 40 W, leiser Betrieb
AngebotBestseller Nr. 5
Pro BreezeTM Oszillierender Turmventilator, 100 cm Höhe, 80 Grad Oszillation, Säulenventilator mit 3 Geschwindigkeitsstufen, 45 Watt Ventilator mit Fernbedienung und Timer | Weiß
  • LEISTUNGSSTARKES KÜHLEN: Der kraftvolle 45 Watt Motor und die 80 Grad Oszillation sorgen für schnelles und effizientes Kühlen mit drei Geschwindigkeitsstufen: niedrig, mittel, hoch. Ideal um Ihr Schlafzimmer, Wohnzimmer oder Büro in Sekundenschnelle abzukühlen.
  • DREI LÜFTUNGSSTUFEN: Mit den drei verschiedenen Lüftungsstufen, Normal, Natur und dem Nachtmodus, können Sie frei über die Lüftungseinstellung entscheiden. Der Nachtmodus ist optimal um in warmen Sommernächten mit einer angenehmen Abkühlung einzuschlafen.
  • FERNBEDIENUNG + ZEITSCHALTUHR: Dank der Fernbedienung haben Sie die vollständige Kontrolle und können gemütlich vom Sofa oder Bett das Klimagerät einstellen. Mit der integrierten 7 Stunden Schaltuhr können verschiedene Betriebs-Intervalle eingestellt werden.
  • ELEGANTES DESIGN: Mit einer Höhe von 100 cm und einem Durchmesser Ø von 32 cm fügt sich der Ventilator problemlos in jeden Wohnraum oder Arbeitsplatz ein.
  • Sind Sie bereit für den Sommer? Rüsten Sie sich jetzt mit dem Pro Breeze Turmventilator gegen die kommende Hitze und genießen Sie die perfekte Abkühlung.
AngebotBestseller Nr. 6
Tischventilator Ø23 cm 25 Watt | Ventilator | Rotation zuschaltbar | oszillierend | leiser Betrieb | Luftkühler | Windmaschine | geeignet für Büro, Schlafzimmer, Wohnzimmer | (23 cm)
  • "Bereit für den Sommer?!..." Dieser tolle, leistungsstarke und hochwertige Ventilator sorgt an warmen Tagen immer für kühle Luft und Frische. Das energiesparende Flügelblatt mit seinen 23 cm Durchmesser und den 2 Geschwindigkeitsstufen garantieren die von Ihnen gewünschte Brise.
  • Dank einer geräuscharmen Arbeitsweise ist der Ventilator überall flexibel und perfekt für z. B für Büros, Arbeitsbereiche und Schlafzimmer geeignet.
  • Dank einer verstellbaren, vertikalen Neigung verteilt der Ventilator die Luft gleichmäßig in mehrere Raumbereiche. Oszillation ist zuschaltbar. Der Ventilator hat ein Schutzgitter aus Metall und ist sehr platzsparend.
  • Highlights: 25 Watt Leistung Ø 23 cm Oszillation (zuschaltbar) Ruhiger Lauf Neigungswinkel verstellbar Metall-Schutzgitter Sicherer Stand 2 Laufgeschwindigkeiten 3 Stufen-Schalter (0-1-2)
  • Details: Spannungsversorgung: 230 Volt, 50 Hertz Farbe: schwarz Gewicht: 1,25 kg Länge Netzkabel: 150 cm
Bestseller Nr. 7
AEG VL 5606 Metall-Windmaschine, 40 cm Durchmesser, 3 Laufgeschwindigkeiten, Neigungswinkel verstellbar
  • Ruhiger Lauf, Neigungswinkel verstellbar, Metallschutzgitter, Metallstandfuß, Metallmotorgehäuse
  • Sicherer Stand, 100 Watt, Ø ca. 40 cm, 3 Laufgeschwindigkeiten
  • 4-Stufenschalter (0-1-2-3), Kabelaufwicklung
AngebotBestseller Nr. 8
Oszillierender Turmventilator mit Fernsteuerung Säulenventilator 75 CM/30 Zoll 3-stufigem Windmodus mit 3 Drehzahlen und langem Kabel(1,75m) Schwarz (Batterien NICHT im enthalten) 2 Jahre Garantie
  • ANGENEHMER KÜHLEFFEKT: Der Schwarz Turmventilator von Ansio ist eine perfekte Mischung aus Design, Leistung und Qualität. Dieser aus strapazierfähigem ABS-Kunststoff hergestellte Turmventilator sorgt über einen großen Bereich für kühlende Luft. Der integrierte Tragegriff macht das Tragen einfach.
  • 3 DREHZAHL-EINSTELLUNGEN, 3 WINDMODUS-EINSTELLUNGEN: Der Turmventilator sorgt mit seinen 3 Drehzahleinstellungen (Niedrig, Mittel und Hoch) und 3 Windmodus-Einstellungen (Normal, Natur, Kegelmodus) dafür, dass Sie sich stets in einer angenehmen Umgebung befinden und immer die richtige Einstellung finden.
  • TIMER-FUNKTION: Die Timer-Funktion ermöglicht es, eine Zeit festzulegen, nachdem sich der Ventilator automatisch ausschaltet. Der Timer-Betrieb dieses langlebigen Turmventilators ermöglicht eine kontinuierliche Kühlzeit von bis zu 7,5 Stunden, die in Schritten von 0,5 Stunden eingestellt werden kann.
  • SICHER UND EINFACHE BEDIENUNG: Der Turmventilator verfügt über eine leicht verständliche Digitalanzeige. Das oben angebrachte Bedienfeld des Turmventilators kann entweder manuell oder mit der beiliegenden Fernbedienung bedient werden (Batterien nicht im Lieferumfang enthalten). Das großzügige 1,75 m lange Netzkabel ermöglicht eine bequeme Positionierung des Ventilators. Der Ventilator verfügt über einen hochwertigen 45-W-Motor und ist RoHS-, REACH- und CE-zertifiziert.
AngebotBestseller Nr. 9
Pro Breeze Oszillierender Turmventilator, 76 cm, mit Fernbedienung und Timer
  • Pro Breeze Oszillierender Hochleistungs-Turmventilator, 76 cm.
  • 3 Geschwindigkeitsstufen: Niedrig, Mittel, Hoch.
  • 3 Lüftungsstufen: Normal, Natur, Schlaf.
  • Oszillierend für eine automatische Drehung von 90 Grad.
  • Integrierter Timer: 7,5-Stunden-Timer mit 30-Minuten-Stufen. Alle Funktionen können über die kabellose Fernbedienung gesteuert werden.
Bestseller Nr. 10
AEG T-VL 5531 Tower-Ventilator, Höhe 75 cm, 3 Laufgeschwindigkeiten, 120 Minuten-Timer
  • [KÜHLEN KOPF BEWAHREN] - Mit 3 Laufgeschwindigkeiten und vielfältigen Einstellungen ermöglicht der Tower-Ventilator T-VL 5531 von AEG ein angenehmes Klima bei Ihnen Zuhause oder im Büro.
  • [INDIVIDUELL] - Bestimmen Sie das Klima in Ihren Räumlichkeiten: Dank zuschaltbarer Rotation (separater Ein-/Ausschalter) verfügen Sie über ein Höchstmaß an Individualität und Komfort.
  • [TOP FEATURES] - Zusätzlich punktet das Gerät mit einem ruhigen Lauf, dem 120 Minuten-Timer und dem stylischen sowie modernen schwarzen Design.

In einer Vielzahl von Umgebungen sind Krankenschwestern immer häufiger bereit, Patienten mit mechanischen Beatmungsgeräten zu versorgen. Nehmen wir an, Sie sind einer von ihnen. Was müssen Sie wissen, um Ihre Schicht zu planen? Welche Patientenbewertungsparameter sind entscheidend? Welche evidenzbasierten Praxisleitlinien sollten Sie beachten? Dieser Artikel behandelt die zehn wichtigsten Aspekte der Pflege von Beatmungspatienten.

Care essential 1: Kommunikation überprüfen

Die Kommunikation zwischen den Leistungserbringern fördert optimale Ergebnisse. Bei mechanisch beatmeten Patienten kann es sich um Hausärzte, Lungenfachärzte, Krankenhausärzte, Atemtherapeuten und Krankenschwestern handeln.

Um sicherzustellen, dass Sie über die Kommunikation der anderen Teammitglieder über den Patienten informiert sind, sollten Sie die Ziele der Therapie für Ihren Patienten bei der Einholung des Berichts herausfinden. Warum ist sie an einem Beatmungsgerät? Um die Sauerstoffversorgung zu verbessern? Verstärkte Belüftung? Erlauben Sie eine Sedierung? Umgekehrte Atemmuskelermüdung? Warum ist sie in Ihrer Einheit? Weil sie einen Grundzustand hat, der das Absetzen vom Beatmungsgerät erschwert? Was ist ihr „nicht wiederbeleben“-Status?

Auch die Kommunikation mit dem Patienten ist wichtig. Stellen Sie Schreibgeräte oder ein Kommunikationstafel zur Verfügung, damit sie ihre Bedürfnisse ausdrücken kann. Stellen Sie einfache Ja/Nein-Fragen, zu denen sie nicken oder den Kopf schütteln kann.

Pflegehinweis 2: Überprüfen Sie die Einstellungen und Modi des Ventilators.

Wenn Sie das Zimmer des Patienten betreten, nehmen Sie Vitalzeichen, überprüfen Sie die Sauerstoffsättigung, hören Sie Atemgeräusche und notieren Sie Veränderungen gegenüber früheren Befunden. Beurteilen Sie auch die Schmerz- und Angstzustände des Patienten.

Lesen Sie die Bestellung des Patienten und informieren Sie sich über das Beatmungsgerät. Vergleichen Sie die aktuellen Ventilatoreinstellungen mit den in der Bestellung angegebenen Einstellungen. Machen Sie sich mit den Ventilatoralarmen und den zu ergreifenden Maßnahmen vertraut, wenn ein Alarm ertönt. Absauggeräte ausfindig machen und deren Verwendung überprüfen. Suchen Sie nach einer Beutelventilmaske, die für jeden Patienten mit einem künstlichen Atemweg verfügbar sein sollte; stellen Sie sicher, dass Sie wissen, wie man den Patienten hyperventiliert und hyperoxygeniert.

Ventilatoreinstellungen und -modi

Generell zeigen Beatmungsgeräte geordnete Einstellungen und Patientenparameter an. Überprüfen Sie die folgenden Einstellungen:

Atemfrequenz, die Anzahl der Atemzüge, die das Beatmungsgerät pro Minute liefert. Zählen Sie manuell die Atemfrequenz der Patientin, da sie möglicherweise mit einer Rate über der Beatmungseinstellung atmet.
Anteil an inspiriertem Sauerstoff (FiO2), ausgedrückt in Prozent (Raumluft 21%).
Tidalvolumen (TV oder VT), das Volumen der mit jedem Atemzug eingeatmeten Luft, ausgedrückt in Millilitern.
Spitzeninspirationsdruck (PIP), der Druck, der für jeden Atemzug benötigt wird. Ziel-PIP liegt unter 30 cm H2O. Eine hohe PIP kann auf eine geknickte Röhre, einen Bedarf an Absaugung, Bronchospasmus oder ein Lungenproblem wie Lungenödem oder Pneumothorax hinweisen.
Um herauszufinden, welchen Beatmungsmodus oder welche Beatmungsmethode Ihr Patient erhält, überprüfen Sie das Beatmungsgerät selbst oder das Beatmungsfließbild. Der Modus ist abhängig von den Patientenvariablen, einschließlich der Indikation zur mechanischen Beatmung.

Zu den Modi gehören diejenigen, die während der Inspiration bestimmte Mengen an TV-Geräten bereitstellen, wie z.B. Assistenzsteuerung (A/C) und synchronisierte intermittierende Zwangsbelüftung (SIMV); und solche, die einen voreingestellten Druck während der Inspiration bereitstellen, wie z.B. Druckunterstützungsbelüftung (PSV) und Atemwegsdruckentlüftung. PSV ermöglicht es spontan atmenden Patienten, ihre eigene TV-Menge zu ihrer eigenen Rate zu nehmen. Klimaanlage und kontinuierliche Zwangsbelüftung sorgen für ein TV-Gerät mit einer bestimmten Atemfrequenz. SIMV liefert eine bestimmte Lautstärke mit einer bestimmten Rate, lässt aber die Patienten ihre eigenen Atemzüge synchron zum Beatmungsgerät einleiten.

Einige Patienten können eine adjuvante Therapie erhalten, wie z.B. positiver Endexspirationsdruck (PEEP). Mit PEEP wird eine kleine Menge an kontinuierlichem Druck (in der Regel von +5 bis +10 cm H2O) in die Atemwege gegeben, um die therapeutische Wirksamkeit zu erhöhen. In vielen Fällen wird PEEP hinzugefügt, um den Sauerstoffbedarf zu reduzieren.

Bestimmen Sie schließlich, ob ein Kapnographiemonitor den Partialdruck von ausgeatmetem Kohlendioxid (pCO2) des Patienten aufzeichnet. Die Kapnographie, die die Belüftung widerspiegelt, kann unerwünschte Atemwegserkrankungen, wie z.B. eine Fehlstellung des Trachealtubus, Hypoventilation und Probleme mit dem Beatmungskreislauf, erkennen. Die Kapnographie-Wellenform sollte quadratisch sein; im Allgemeinen sollte der Wert im normalen pCO2-Bereich von 35 bis 45 mm Hg liegen. (Siehe Normale Kapnographie-Wellenform durch Klicken auf das PDf-Symbol oben.) Um den Beatmungsstatus Ihres Patienten besser zu verstehen, sollten Sie nach Trends in den Wellenformen und Werten suchen, anstatt sich nur auf einzelne Ereignisse zu konzentrieren.

Das könnte dir auch gefallen Mehr vom Autor

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.