Informationstechnik Buch Test 2019

82
Want create site? Find Free WordPress Themes and plugins.

Waffen der mathematischen Zerstörung: Wie große Datenmengen Ungleichheit erhöhen und die Demokratie gefährden.

Bestseller Nr. 1
LEGO-Boost-Roboter: Bau und programmiere deine eigenen Bots
  • Henry Krasemann, Hilke Krasemann, Michael Friedrichs
  • dpunkt.verlag
  • Kindle Edition
  • Auflage Nr. 1 (05.01.2018)
  • Deutsch
Bestseller Nr. 2
Aufgaben zur Elektrotechnik 1: Gleichstromnetze, elektrische und magnetische Felder
  • Oliver Haas, Christian Spieker
  • Herausgeber: De Gruyter Oldenbourg
  • Auflage Nr. 1 (19.09.2012)
  • Taschenbuch: 200 Seiten
Bestseller Nr. 4
CODE RED: Das ultimative inoffizielle Strategiebuch zu Fortnite: Battle Royale: Buch zum Game
  • ApoRed, Andreas Kasprzak
  • Panini
  • Kindle Edition
  • Auflage Nr. 1 (16.07.2018)
  • Deutsch
Bestseller Nr. 5
Kollege KI: Künstliche Intelligenz verstehen und sinnvoll im Unternehmen einsetzen
  • Stefan Gröner, Stephanie Heinecke
  • REDLINE Verlag
  • Kindle Edition
  • Deutsch
Bestseller Nr. 6
Entwurf von digitalen Schaltungen und Systemen mit HDLs und FPGAs: Einführung mit VHDL und SystemC (Grundlagen der Elektro- und Informationstechnik)
  • Frank Kesel
  • Herausgeber: Oldenbourg Wissenschaftsverlag
  • Auflage Nr. 3 (12.06.2013)
  • Taschenbuch: 568 Seiten
Bestseller Nr. 7
Musikalische Stimmungen
  • E. Neuwirth
  • Herausgeber: Springer
  • Auflage Nr. 1997 (22.12.1997)
  • Taschenbuch: 88 Seiten
Bestseller Nr. 8
Astounding Activities for Minecrafters: Puzzles and Games for Hours of Entertainment!
  • Sky Pony Press
  • Herausgeber: Sky Pony
  • Taschenbuch: 96 Seiten
Bestseller Nr. 9
8-Bit Apocalypse: The Untold Story of Atari's Missile Command
  • Alex Rubens
  • Herausgeber: Abrams & Chronicle Books
  • Auflage Nr. 0 (10.09.2019)
  • Taschenbuch: 256 Seiten
AngebotBestseller Nr. 10
The Art of Deception: Controlling the Human Element of Security
  • Kevin D. Mitnick, William L. Simon
  • Herausgeber: Wiley
  • Auflage Nr. 1 (17.10.2003)
  • Taschenbuch: 368 Seiten

Algorithmen sind die unsichtbaren Zahnräder, die heimlich im Hintergrund laufen und die Ergebnisse in einer Vielzahl von Branchen und in allen Bereichen des gesellschaftlichen Lebens bestimmen. In diesem Buch wirft die ehemalige Wall Street Quan, Cathy O’Neil, einen genaueren Blick auf die mathematischen Modelle, die wir mit so enormer Macht ausgestattet haben, und vor allem auf ihre lästigsten Aspekte – ihre Macht, Diskriminierung zu verstärken, und mangelnde Verantwortlichkeit, zum Beispiel.

Eine faszinierende Lektüre für jeden im Technologiebereich, oder einfach nur für diejenigen, die sich über die möglichen Fallstricke der vollautomatischen Zukunft Gedanken machen, auf die wir zusteuern.

Leben 3.0: Im Zeitalter künstlicher Intelligenz menschlich sein

In einer Zeit, in der Maschinen nicht nur Produktionsaufgaben erfüllen können, sondern auch zwischenmenschliche und kreative Fähigkeiten zeigen, was bedeutet es, ein Mensch zu sein?

Diese Frage steht im Mittelpunkt dieser aufschlussreichen Arbeit von Max Tegmark, einem MIT-Professor und Mitbegründer des Future of Life Institute.

Das Buch geht auf die drängendsten Probleme ein, die mit der immer größeren Verstrickung von Menschen und Robotern einhergehen, und erhielt eine glühende Bestätigung von Stephen Hawking selbst.

Hooked: Wie man Habit-Forming-Produkte von Nir Eyal baut

Es gibt bestimmte Produkte, von denen wir nicht leben können, während andere sich nicht durchsetzen.

Was bringt Verbraucher dazu, bestimmte Produkte in ihr tägliches technisches Leben zu integrieren? Um diese Frage zu beantworten, umreißt Nir Eyal seinen vierstufigen Prozess, um subtil das Verhalten der Kunden zu beeinflussen und dafür zu sorgen, dass sie immer wieder zurückkehren und die Produkte in ihr tägliches Leben integrieren.

Eyal hat viele Jahre damit verbracht, seinen Prozess zu erforschen und zu praktizieren, indem er das Buch bei Startup-Gründern und Vermarktern leitete.

Geek Girl Rising: In der Schwesternschaft Shaking up Tech von Heather Cabot und Samantha Walravens

Geschrieben von Heather Cabot und Samantha Walravens, erzählt Geek Girl Rising die Geschichten der wilden und beeindruckenden Frauen, die es geschafft haben, blühende Start-ups in dem erdrückend von Männern dominierten Silicon Valley aufzubauen.

Das Buch gibt den oft übersehenen Frauen der Tech-Industrie eine Stimme und bringt den Lesern die Frauen näher, die den STEM-Stereotyp beherrschen, darunter Debbie Sterling, die Erfinderin von GoldieBlox, Youtube-Star Michelle Phan und Kathryn Minshew, CEO von The Muse.

Did you find apk for android? You can find new Free Android Games and apps.

Das könnte dir auch gefallen Mehr vom Autor