120 cm Wasserwaage Test 2019

290

10 Best Bubble Level Tools mit Rezensionen – 2017 | Research Core

AngebotBestseller Nr. 1
STABILA Wasserwaage Type 70 Electric, 120 cm, mit Markierungshilfen für Elektroinstallationsarbeiten
  • Messen und Markieren von Schaltern und Steckdosen in einem Arbeitsgang.
  • Endkappen mit Rutsch-Stoppern - perfekter Halt beim Anzeichnen.
  • Leichtes Aluminium-Profil - angenehm in der Handhabung.
AngebotBestseller Nr. 2
Stanley FatMax I-Profil Wasserwaage II (120 cm Länge, 2 vertikale Libellen/1 horizontale Libelle, Aluminium) 1-43-555
  • Wasserwaage I-Profil FatMax 120 cm
  • 3 Libellen, Genauigkeit 1,0 mm/m
  • Halter fuer Markierungsstift
AngebotBestseller Nr. 3
STABILA Wasserwaage Type 80 A-2, 120 cm
  • Aluminium-Profil mit Verstärkungsrippen - hohe Stabilität, sicherer Griff.
  • Geeignet für Messungen in Umschlagposition.
  • Zwei Vertikal-Libellen für schnelles Ablesen.
AngebotBestseller Nr. 4
STABILA Wasserwaage Type 80 A, 120 cm
  • Aluminium-Profil mit Verstärkungsrippen - hohe Stabilität, sicherer Griff.
  • Geeignet für Messungen in Umschlagposition.
Bestseller Nr. 5
STABILA Wasserwaage Type 70, 120 cm
  • Klassische Wasserwaage mit glatten Seitenflächen.
  • Elektrostatische Pulverbeschichtung.
  • Eine Vertikal-Libelle und eine Horizontal-Libelle.
  • Das Ideale Allround-Messgerät für Haushalt, Heim- und Handwerker.
  • Messgenauigkeit: In Normallage 0,029° = 0,5mm/m.
Bestseller Nr. 6
Wasserwaage 40cm /80cm /120cm | Sola Wasserwaage 3er Set | Inklusive Schutztasche mit Außentaschen & Tragegriff | Wasserwaagen mit WFix Meterstab
  • VIELSEITIG: Das Wasserwagen Set Big X enthält eine 40 cm, 80 cm und 120 cm Wasserwaage
  • EINFACHER TRANSPORT: Die Wasserwaagen werden in einer Praktischen und Geschützen Transporttasche geliefert
  • SCHUTZ: Die Schock absorbierenden 2-K Endkappen bieten den Optimalen Schutz gegen Stöße und andere Einwirkungen
  • INNOVATION: Besser Ablesbarkeit der Acrylglas-Blocklibellen mit Vergrößerungslinse und SOLA-Leuchtbelag
  • HOCH PRÄZISE: MAX. Messtoleranz: Standard 0,5mm/m (0,029°), bei Umschlagsmessung 0,75mm/m (0,043°)
Bestseller Nr. 7
Bosch Professional Wasserwaage (Länge: 120 cm, in Blister)
  • Vielseitige und kompakte Wasserwaage, die bequem in jeder Werkzeugtasche verstaut werden kann
  • Einfach Ablesen in allen Arbeitspositionen dank einzigartigem Sichtfenster an der Stirnseite
  • Praktische Befestigungsmöglichkeit auf Metalloberflächen durch 3 eingelassene Ferrit Magnete auf der Stirnseite
  • Hohe Haltbarkeit dank solidem Aluminiumgehäuse, fest eingegossenen Libellen mit UV-resistenter Flüssigkeit und stoßabsorbierenden Endkappen
  • Lieferumfang: 1x Wasserwaage LxBxH - 1233 x 37 x 65mm, Blister
AngebotBestseller Nr. 8
Bosch Professional GIM 120 Digitaler Neigungsmesser, 120 cm Länge, Messbereich 0 - 360 Grad, Schutztasche, 0601076800
  • Misst präzise Neigungen in Grad, Prozent oder Millimeter/meter
  • Richtungspfeile und akustische Signale bei 0° und 90° zum einfachenAusrichten
  • Automatisches Drehen der Messwerte im Display bei Arbeiten über Kopf
  • Akustischer Signalgeber bei 0° und 90°
  • Einfaches Transportieren und sicheres Aufbewahren in der mitgeliefertenSchutztasche
Bestseller Nr. 9
Milwaukee Wasserwaagen-Set 3-teilig 180cm + 120cm + 60cm
  • 3-teilig
  • Bestehend aus 1 x Wasserwaage Slim 180 cm, 1 x Wasserwaage Slim 120 cm sowie 1 x Wasserwaage Slim 60 cm
  • Messgenauigkeit in Normalposition von 0,029° (0,5 mm/m)
  • 2 robuste Acryllibellen stoßsicher und UV beständig
  • Genauigkeit durch VPA zertifiziert
AngebotBestseller Nr. 10
Stanley Wasserwaage Klassik (120 cm Länge, horizontale/vertikale Libelle, Schockabsorber, Genauigkeit ±0,5 mm/m) STHT1-43106
  • Schlagfeste Blocklibelle
  • Große und gut sichtbare Seitenlibelle
  • Neues, leichtes und dennoch robustes Design
  • Genauigkeit: +/- 0,5 mm/m
  • Länge in cm: 120

Eine Wasserwaage ist ein unverzichtbares Hilfsmittel für jeden Profi oder Heimwerker, um festzustellen, ob Gegenstände wie Wände, Regale oder Geländer horizontal oder vertikal gerade und eben sind. Eine Wasserwaage wird manchmal auch als Wasserwaage oder Wasserwaage bezeichnet. Ein Level ist ein Werkzeug, das dem Benutzer sagt, ob eine Fläche gerade ist – entweder horizontal (bekannt als „Level“) oder vertikal (bekannt als „Lot“). Diese Art von Informationen ist wichtig für Arbeiten, die von Bauarbeiten, Ziegelarbeiten, Fliesenarbeiten und Schreinerarbeiten bis hin zu Metallarbeiten, Hausreparaturen und Bildaufhängungen reichen.

Was ist eine Wasserwaage?

Traditionell und auch heute noch enthält ein Grundtyp eine Glasampulle, die fast vollständig mit Flüssigkeit gefüllt ist, aber eine Blase im Inneren hinterlässt. Im Ruhezustand, auf einer flachen Oberfläche, kommt die Blase in der perfekten Mitte des Fläschchens durch die Konstruktion des Fläschchens in einer leichten Kurve zur Ruhe. Das Fläschchen hat zwei parallele Linien in der Mitte. Diese kleine Blase ist der Schlüssel zum Level. Auf einer perfekt ebenen Fläche erscheint die Blase direkt zwischen diesen beiden Linien. Wenn der Benutzer die Wasserwaage gegen eine nicht gerade oder ebene Fläche stellt, bewegt sich die Blase von der Mitte weg.

Die beste Wasserwaage enthält oft zwei Glasfläschchen, eine für die Bestimmung horizontaler Flächen als Wasserwaage und eine für die Bestimmung, ob vertikale Flächen gerade oder lotrecht sind. Die beiden Glasfläschchen stehen senkrecht zueinander. Einige Ebenen enthalten ein drittes Fläschchen, das in einem Winkel installiert ist, um festzustellen, ob eine Oberfläche einen perfekten 45-Grad-Winkel hat. Einige Niveaus erlauben es, die Glasfläschchen zu drehen oder zu justieren, abhängig von der Oberfläche, die der Benutzer zu erreichen versucht.

Bei der Auswahl eines Levels ist eine wichtige Überlegung die Größe und Länge. Der Käufer muss die Größe der zu beurteilenden Objekte bestimmen und ob die Ebene leicht tragbar sein soll (Soll sie in einen Werkzeuggürtel passen? Wird sie auf eine Leiter genommen? Ein weiteres wichtiges Merkmal ist die Konstruktion der Fläschchen, die die Blasen halten. Hochwertige Niveaus haben Blasen, die perfekt zwischen die Markierungen passen, die Enden der Blase berühren nur die Ränder der Linien. Blasen, die größer als dieser Raum oder wesentlich kleiner sind, zeigen an, dass das Werkzeug eine geringere Qualität hat und zu ungenauen Messungen führen kann. Wichtig sind auch schnell reagierende Blasen (Blasen, die sich bei der geringsten Einstellung bewegen).

Berücksichtigen Sie außerdem die Dauerhaftigkeit des Niveaus. Materialien machen einen großen Unterschied. Holz, Kunststoff und Aluminium sind gängige Materialien, die zur Herstellung von Ebenen verwendet werden und verschiedene Vor- und Nachteile haben. Auch die Glasfläschchen sollten vor Bruch geschützt werden.

Beste Wasserwaage Features zu suchen

Genauigkeit – eine Wasserwaage ist nur so gut wie ihre Fähigkeit, Ihnen eine echte Füllstandmessung zu ermöglichen. Wir bevorzugen Level mit einer Genauigkeit von 0.0005″/1″ oder besser. Auf einer Ebene von 48″ ergibt das einen maximalen Fehler von +/- 0,024″ oder 3/125″. Günstigere und kleinere Niveaus wie Torpedo- und Taschenmodelle bleiben jedoch oft hinter dieser Marke zurück.
Sichtbarkeit – die genaueste Wasserwaage der Welt bedeutet nicht, dass man die Blase nicht sehen kann. Verschiedene Farben und hoher Kontrast helfen viel.
Langlebigkeit – Wasserwaagen erledigen die meiste Arbeit auf Baustellen, wo die Umgebung nicht so nachsichtig ist wie im Wohnzimmer, wo man versucht, ein Bild aufzuhängen. Du wirst Plastik vermeiden wollen.

Optionale Eigenschaften

Magnetisch – Magnete eignen sich hervorragend als dritte Hand, wenn Sie um Stahl herum arbeiten.
LED-Leuchten – batteriebetriebene Leuchten unterstützen die Sichtbarkeit einer Wasserwaage bei schlechten Lichtverhältnissen oder wechselnden Lichtverhältnissen.
Digitalniveaus – einige Profis genießen die Bequemlichkeit einer digitalen Anzeige und nicht nur eines Fläschchens, besonders wenn Sie auf bestimmte Niveaus wie auf Rollstuhlrampen hinarbeiten.

Das könnte dir auch gefallen Mehr vom Autor

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.