Neue Reisetrends auf der ITB Berlin entdecken

120

Auf dem Messegelände Berlin, dem Berlin ExpoCenter City, werden auch im Jahr 2018 im März die wichtigsten Trends rund um das Reisen vorgestellt. Weltentdecker, Pauschalreisende, Abenteuersuchende und Strandliebhaber finden gleichermaßen interessante Orte und können sich bei den vielen Ausstellern informieren. Die internationale Tourismusmesse, kurz ITB, ist die wichtigste Messe zum Thema Reisen und Wirtschaft der Welt. Anbieter aus 186 Ländern stellen sich zunächst dem Fachpublikum und dann auch den Besuchern vor.

Die weltweit größte Reisemesse in Berlin

Die schon 52. Ausgabe von der ITB wurde mit Spannung erwartet und gilt als größte Tourismusmesse weltweit. An den Ständen von direkt 186 Ländern aus der ganzen Welt kommt sicherlich bei mehr als einem Besucher Fernweh auf. Die neuesten Trends werden entdeckt und vielleicht wird das eine oder andere Land ins Visier genommen, welches vorher gar nicht so wahrgenommen wurde. Im Jahr 2017 wurde die Messe an den insgesamt 5 Tagen von rund 170.000 Menschen besucht. Passend zur Tourismusmesse gibt es in diesem Jahr für die Besucher der Messe ab dem 9. März aber noch mehr zu sehen. Denn das Berlin Travel Festival rundet das Angebot der ITB ab und bietet viele neue Eindrücke zum Reisen rund um die Welt. Hier gibt es weitere Informationen zum Travel Festival, welches sich besonders an leidenschaftliche Reisende richtet. Einen Hauch Exotik gibt es in diesen Tagen in jedem Fall in Berlin – nicht zuletzt auch, weil viele internationale Gerichte vorgestellt werden.

Die ITB Berlin vom 7.3 bis zum 11.3.2018

Vom 7. März bis zum 11. März 2018 lädt die ITB Berlin Besucher, Unternehmen und Aussteller zu einem Blick auf die neuesten Reisetrends ein. Die Messe findet auf dem Gelände von ExpoCenter City statt. Interessant ist auch die Wahl des diesjährigen Partnerlandes der Reisemesse. Nachdem im Jahr 2016 die Malediven Partner waren und im Jahr 2017 Botswana, bleibt die ITB in diesem Jahr deutlich regionaler. Mit dem Partnerland Mecklenburg-Vorpommern will die internationale Tourismusmesse einen wichtigen Beitrag zum Thema des klimaneutralen Reisens leisten. Weitere Informationen zum Angebot sowie zu den Ideen der Messe gibt es auf der Webseite https://www.itb-berlin.de/ der Veranstaltung.

Das könnte dir auch gefallen Mehr vom Autor