Hairpin Legs: Neuer Trend der Inneneinrichtung

Hairpin Legs - Die neue Trend der Haarnadel Tischbeine kommt nach Deutschland

53

Hairpin Legs? Ist das wieder einer dieser Modebegriffe? Nicht ganz, denn der neue Trend in Sachen Inneneinrichtung ist gar nicht so neu. Vielmehr wurde hier eine schon bestehende Idee neu aufgegriffen und in die Einrichtung integriert. Die sogenannten Haarnadel Tischbeine oder auch Hairpin Legs wurden 1941 im zweiten Weltkrieg aufgrund der Materialknappheit von dem österreichischen Designer Henry Glass in Amerika entworfen. Henry Glass ist auf die wunderbare Idee gekommen aus einem einzigen Stück Metall die, inzwischen sehr schlanken, Möbelbeine und Tischbeine zu entwerfen.

Hairpin Legs: Moderner und leichter Stil

Über die Zeit und gerade in den letzten Jahren kamen die Hairpin Legs immer mehr in den Trend. Die Leute haben langsam verstanden, dass die einfachen Haarnadel Beine aus Stahl nicht nur sehr praktisch sind und viel Gewicht tragen können, sondern auch sehr modern aussehen und als Design-Element in der Möbelwelt leicht Fuß fassen können.

Wenn Du Dir gerne einmal etwas mehr in die Welt der Hairpin Legs eintauchen möchtest, solltest Du Dich einmal auf dem Hairpin Legs Shop umschauen. In dem Shop findest Du alle Modelle, Größen und Farben die auf dem Markt zu finden sind. Die Hairpin Tischbeine können sehr viel Gewicht tragen und sind für jedes Möbelstück einsetzbar. Gerade bei Tischen mausern sich die feinen Tischbeine immer mehr zum Trend, der in vielen modernen Wohnungen und Häusern zu finden ist.

Hairpin Legs Tisch – Der Tisch im neuen Trend

Am meisten werden aus den Hairpin Legs Tische gebaut. Egal ob Esstische, Wohnzimmertische, Beistelltische oder Couchtische – die Möglichkeiten sind sehr vielseitig. Die Montage der Haarnadel Tischbeine ist sehr einfach. Die Tischbeine werden mit lediglich 3-4 Schrauben befestigt und können trotzdem einiges an Gewicht aushalten.

Das Design der Haarnadel Tischbeine wirkt gegenüber den sonst oft genutzten klobigen Möbelfüßen sehr leicht. Hairpin Tischbeine passen zu jedem Wohnstil und Einrichtungsstil und ergänzen den Industrial Stil genau wie den Vintage Look perfekt. So passt zum Beispiel ein Couchtisch mit den Hairpin Legs sehr gut zu einem modernen Flachbildfernseher. Das auf diese Weise entstehende Gesamtbild ist so sehr viel leichter als bei einem Tisch mit den klassischen und weniger fragil wirkenden Beinen.

Haarnadel Tischbeine – Welche Farben und Größen gibt es?

Die Farben Schwarz, Rohstahl, Kupfer oder auch Rosegold und Chrome sieht man häufig da sie zu fast allen Wohnstilen und anderen Farben passen. Farbige und besonders kräftige Farben sind selten zu sehen. Damit die Hairpin Legs nicht rosten oder schnell zerkratzen sind die Tischbeine pulverbeschichtet. Die Farben sind somit eher dezent und für alle Fans von zurückhaltenden und gleichzeitig modernen Einrichtungsstilen perfekt geeignet.

Das könnte dir auch gefallen Mehr vom Autor